Prof. Dr. Röglinger spricht bei der Deutschen Bank zur "Gestaltung der IT im Digitalzeitalter"

Digitalisierung ist in aller Munde – auch in der Finanzbranche. Dass umfassende Investitionen erforderlich sind, um die IT-Setups etablierter Häuser wettbewerbsfähig zu machen, bezweifelt heute niemand mehr. Sehr wohl ist jedoch unklar, worin genau die Bedrohungen bestehen, welche Eigenschaften IT-Setups im Digitalzeitalter aufweisen sollen und wie die Transformation dorthin aussehen kann.

Im Rahmen der Vortragsreihe „External Insights“ lädt die Deutsche Bank regelmäßig Experten aus Wissenschaft und Praxis zum Wissensaustausch über aktuelle Themen ein. Prof. Dr. Röglinger präsentierte daher am 30.05.2017 in Frankfurt/Main die vorläufigen Ergebnisse einer gemeinsamen Studie mit der Strategieberatung A.T. Kearney zum Thema „Designing IT Setups in the Digital Age“. Über die abschließenden Ergebnisse der Studie berichten wir noch separat.

Ansprechpartner: Prof. Dr. Maximilian Röglinger

Prof._Roeglinger_Dt.Bank

Universität Bayreuth -