Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik an der Universität Bayreuth

Seite drucken

News

zur Übersicht


Ideation Week mit Rehau: Sewer Products – Engineering Progress and Enhancing Lives

25.02.2019

Liebe Studierende,

der Lehrstuhl BWL VII – Wirtschaftsinformatik bietet im Sommersemester 2019 in Zusammenarbeit mit der Rehau AG + Co ein gemischtes (B.Sc./M.Sc.) Fallstudienseminar mit dem Titel 

"Ideation Week mit Rehau: Sewer Products – Engineering Progress and Enhancing Lives“ an. 

Die Veranstaltung wird ganztägig vom 08. bis 12. April stattfinden. Veranstaltungstermine (verpflichtend) im Sommersemester 2019: 

  • ​08.04.2019: Basic Phase
  • 09.04.2019: Ideation
  • 10.04.2019: Prototyping
  • 11.04.2019: Testing
  • 12.04.2019: Final Presentation

Das Fallstudienseminar ist als Teamarbeit konzipiert und umfasst 5(+1) ECTS. Der Leistungsnachweis umfasst eine Abschlusspräsentation sowie eine schriftliche Ausarbeitung (ca. 6-8 Seiten). 

Anrechnungsmöglichkeiten im Bachelorstudium: 

  • BWL: Fallstudienseminar (C-Modul)
  • Sportökonomie: Modulbereich E –Schlüsselqualifikationen Unternehmensplanspiel
  • Wirtschaftsingenieurwesen: Team-/ Projektarbeit (Anrechnungsmöglichkeit muss mit Studiengangsmoderator Prof. Dr. Rieg/Prof. Dr. Seifert final abgestimmt werden)
  • Gesundheitsökonomie: Modulbereich C – Schlüsselqualifikationen (Anrechnungs- möglichkeit muss mit Studiengangsmoderator Prof. Dr. Schlüchtermann final abgestimmt werden)
  • IWE: Modul SQ2b - Fallstudienseminar oder 2a – Volkswirtschaftliches Planspiel (Anrechnungsmöglichkeit muss mit Studiengangsmoderator Prof. Dr. Leschke final abgestimmt werden) 

Anrechnungsmöglichkeiten im Masterstudium:

  • BWL: Ergänzungsmodul, B1- oder B2-Modul- 
  • Sportökonomie: Module A 1- 2 Fächer aus BWL, Ergänzungsmodul D - 2 Fächer aus BWL 
  • Wirtschaftsingenieurwesen: wirtschaftswissenschaftlicher Bereich -W-Module (Anrechnungsmöglichkeit muss mit Studiengangsmoderator Prof. Dr. Rieg/Prof. Dr. Seifert final abgestimmt werden) 
  • Gesundheitsökonomie: Modulbereich F (Anrechnungsmöglichkeit muss mit Studiengangsmoderator Prof. Dr. Schlüchtermann final abgestimmt werden) 
  • IWG: Bereich e - Individuelle Spezialisierung 

Teilnehmer anderer Fakultäten und Studiengänge sind herzlich zur Teilnahme eingeladen und erfragen die Möglichkeiten der Anrechnung bei ihren jeweiligen Studiengangmoderatoren und Prüfungsämtern. Weitere Infos gibt es auf www.e4all.uni- bayreuth.de. 

Die Veranstaltung ist auf 25 Studierende begrenzt. Ihre Bewerbung sollte bis zum 24. März 2019 über Qualtrics eingehen. Folgen Sie dazu bitte diesem Link.

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte per Mail an Christoph Buck

Gez. Prof. Dr. Torsten Eymann

PDF öffnen / downloaden.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog E-Mail