Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik an der Universität Bayreuth

Seite drucken

News

zur Übersicht


Vierter Tech-Day Wissenschaftscampus E-Commerce: Smart Logistics Labor

06.11.2019

Im Rahmen des vierten Tech-Days am 19.11.2019 steht ab 16:00 Uhr das Smart Logistics Labor im Veranstaltungsfokus. Das Smart Logistics Labor beschäftigt sich mit dem Einsatz moderner Sensortechnologien und intelligenter Verfahren für die Entwicklung neuartiger und effizienter interner Auftragsabwicklungen.

In Paketen verpackte Waren lassen sich mit Hilfe der industriellen Computertomographie (CT) dreidimensional erfassen und digitalisieren. Unter Verwendung moderner Verfahren der künstlichen Intelligenz wird dadurch möglich, den Paketinhalt berührungslos automatisiert erkennen zu können. Die dreidimensionalen Daten können zudem eingesetzt werden, um die Verpackungsgröße von Paketen zu optimieren, wodurch Material und Kosten eingespart werden können. Unter Einsatz von Virtual Reality Techniken kombiniert mit Photogrammetrie Verfahren, lassen sich die CT-Daten hervorragend für die Angebotsrepräsentation verwenden. Die dadurch entstehenden Bilddaten ermöglichen ein realistisches Erfahren von Produkten. Dies wird Kunden helfen ein Produkt nach ihrem Wunsch zu erwerben, was einerseits den Umsatz steigern und andererseits die Anzahl der Fehlkäufe (inklusive Retouren) reduzieren wird. Anwendungsbeispiele und Erprobungsmöglichkeiten stellen wir bei unserem Tech-Day im Rahmen von drei interaktiven Demonstratoren vor.

Der Tech-Day beginnt um 16 Uhr mit einem Vortrag zu dem Einsatz von industrieller CT in Handel und Logistikvon Laborleiter Prof. Dr. Jochen Hiller. Anschließend können Besucher an drei Use Case-Stationen die vorgestellten Anwendungsbeispiele selbst ausprobieren. Mitarbeiter des Smart Logistics Labors stehen während des gesamten Tech-Days gerne für Fragen und Diskussionen zu den Einsatzpotentialen der Technologien zur Verfügung.

Alle Informationen zu der Veranstaltung finden Sie übersichtlich im Flyer sowie hier. Um eine vorherige Anmeldung zu dieser kostenlosen Veranstaltung über den obenstehenden Link wird gebeten.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog E-Mail