Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik an der Universität Bayreuth

Seite drucken

News

zur Übersicht


Verschoben: 11. CIO Round Table nicht am 24. März 2020

20.02.2020

Als Reaktion auf die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus (SARS-CoV-2) wird die elfte Ausgabe des „CIO Round Table“ in Kulmbach nicht wie geplant am 24. März 2020 stattfinden. Diese Entscheidung zur Prävention wurde gemeinsam mit dem Gastgeberunternehmen IREKS getroffen. Ein neues Veranstaltungsdatum ist noch nicht festgelegt.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist ein regelmäßiger Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Themenfeldern im Bereich der Informationstechnologie. Mit unserer Veranstaltung sprechen wir insbesondere IT-Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen und IT-Experten aus der Wissenschaft an.

Das ursprüngliche Programm (Änderungen vorbehalten) bietet folgende Vorträge sowie anschließende weiterführende Diskussionen:

  • Optional: Werksführung durch die Backmittelproduktion der IREKS GmbH
  • Eröffnung des 11. CIO Round Table durch Prof. Dr. Nils Urbach, Universität Bayreuth und Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT
  • Vortrag von Dr. Sven Radszuwill, qbound, zum Thema „I/OT-Sicherheit wird immer wichtiger: Aktuelle Herausforderungen und Lösungen“
  • Vortrag von Herrn Karsten Glismann, RAPS GmbH & Co. KG, zum Thema „Digitaler Service für das Fleischereihandwerk“

Zum Ausklang des Abends folgt ein gemütliches „Get Together“, um abseits der Hektik des Berufsalltages weitere Diskussionen zu aktuellen Themen zu führen und mögliche Anknüpfungspunkte für zukünftige Kooperationen zu identifizieren.

Die Veranstaltung wird nicht am 24. März 2020 von 18:00 bis 21:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Firma IREKS in Kulmbach stattfinden. Ein Alternativtermin wird zu gegebenem Zeitpukt bekannt gegeben. Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Paul Schott per E-Mail (paul.schott@fim-rc.de) sehr gerne zur Verfügung.

Die Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT an der Universität Bayreuth gemeinsam mit dem Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys), dem Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft (BF/M) und der Firma LAMILUX freuen sich als Organisatoren trotz der Umstände auf eine spannende Veranstaltung zum Alternativtermin.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog E-Mail